Panna cotta

pannacotta

Zutaten für 4 Personen
1 Vanilleschote
500ml Sahne
50g Zucker
4 Blatt weiße Gelatine
frische Früchte zum Garnieren

Zubereitung
4 Blatt weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 500ml Sahne in einen Topf geben. 1 Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote und 50g Zucker zu Sahne geben. Langsam erhitzen und ca. 15 min. leicht köcheln lassen.

Den Topf vom Herd nehmen, Vanilleschote herausnehmen. Eingeweichte Gelatine in den Top geben und unter Rühren auflösen. Die Sahne in 4 kalt ausgespülte Förmchen füllen und im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.

Sahnecreme gut gekühlt auf Dessertteller stürzen und mit Früchten garnieren.

Lutz

“Kochen ist eine Leidenschaft von mir. Wenn es dann auch noch meinen Gästen schmeckt, bin ich glücklich. Dabei probiere ich gern etwas Neues. Ein Kochbuch ist für mich genau so spannend wie ein guter Roman.” Lutz ist seit dem 4. Oktober 2006 Autor bei rezepteblock.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>